Beliebte Posts

Kanadische Dollar sind wie viel in US-Dollar wert?

Euro in Dollar wechseln? Lösung: Geldautomat! (Januar 2019)..

Wie viel ist ein kanadischer Silberdollar von wert? Da es nur drei gibt und die Legitimität überprüft werden müsste, würde ich Dollar auf 23 Gramm Silber schätzen. Das teuerste Silber in der kanadischen Geschichte, um sicher zu sein. Wie viel ist ein Silber-Dollar Freiheit wert? Das Bild von Lady Liberty hat United States Prägung in der Geschichte des US-Minze geschmückt. Eines der am weitesten verbreitete und sehr begehrt Bilder von Lady Liberty auf einer Münze ist die Morgan Silber Dollar. Identifizierung Die Morgan Silber.

Münzen - Auktionen

Die Investition in Edelmetalle, wie ein Silberdollar und nachdem er körperlich mit Ihnen, jetzt, gibt Ihnen Hebelwirkung. Sie sehen diese Münzen tatsächlich mit echtem Silber. Und es kostet viel mehr als das, was die Münze kostet bare Münze.

Musst du beim Sammlergeschäft nachfragen. Allerdings sagen die dir immer nur was du bezahlen müsstest. Kaufen wollen sie zu dem Preis natürlich nichts. Das kommt drauf an, wie alt sie ist. Insgesamt wurden zwischen und über Millionen Dollarmünzen mit Silberanteil hergestellt. Wie viele davon in der Zwischenzeit verloren, zerstört oder auch eingeschmolzen wurde, ist natürlich nicht bekannt. So wie der Umtauschkurs. Ihrer Kreditkartenabrechnung listet Bellport Juweliere als Speicher.

Alle unsere Produkte sind ganz neu, nie benutzt, sofern nicht anders angegeben. Ich erstatten Ihnen den vollen Preis zzgl. Wunderschöne Felge Tonen mit blau und Magenta Highlights. Diese Münze wurde vor 97 Jahren geprägt. Wunderschöne, frostigen Juwel mit einem leichten goldenen Farbton auf der Rückseite. Solch einen Artikel verkaufen? Erreichen Sie mehr als Millionen Käufer. Silberdollar — alte Münzen als begehrte Sammlerobjekte für Liebhaber Es gibt viele Sammelleidenschaften, aber kaum eine ist so spannend, wie das Sammeln von alten Münzen.

Warum sind US-Silberdollar bei Sammlern so beliebt? Warum werden Münzen aus Silber so günstig angeboten? Rund Jahre v. Jahrhundert hinein blieben Silbermünzen das bedeutendste Zahlungsmittel. Erst nach wurde Silber von Gold als Währungsmetall abgelöst. In Deutschland waren Silbertaler als Währung bis vorherrschend. Silber gilt heute als eine gute Möglichkeit der Geldanlage, da erwartet wird, dass durch die stetig wachsende Bevölkerung auch die Nachfrage weiter steigen wird.

Beim Kauf fällt auf den Spotpreis ein Aufpreis Agio an: Der Kauf von Gold ist dagegen steuerfrei. Wird Silber oder Gold nach der Spekulationsfrist von einem Jahr mit Gewinn verkauft, ist dies abgeltungsteuerfrei im Gegensatz zu Zinsen aus Fest- und Termingeldanlagen, aus Sparverträgen oder verzinslichen Wertpapieren, Anleihen und Zertifikaten, Dividenden aus Aktien, Erträgen aus Investmentfonds, Termingeschäften oder Wertpapieren.

Zu den beliebtesten Silber-Bullionmünzen zählen: Im Gegensatz dazu stehen die Sammlermünzen, deren Seltenheitswert weitaus höher ist als der Materialwert, da sie in geringerer Stückzahl geprägt werden. Seit rund 20 Jahren wird in Deutschland kein Silber mehr gefördert.

Ein historischer Höchststand beim Silberpreis war am In den nächsten 11 Jahren fiel der Kurs und erreichte am Februar seinen bisherigen Tiefstand von 3,55 US-Dollar. Seit geht es wieder aufwärts und am Gehandelt wird Silber z. Ähnlich wie beim Gold bestimmen Angebot und Nachfrage den Preis. Wieviele Barren sind links im Bild zu sehen? Tragen Sie die einstellige Zahl in dieses Feld ein: Sie zeigt die Karett-Schildkröte, eine der bekanntesten und weitverbreitesten Pazifischen Schildkröten.

Aktueller Silberpreis in Euro Stand: Neue Daten in Was ist mein Silber wert? Sie besitzen Silber und möchten den Materialwert bestimmen? Zur Berechnung dient der aktuelle Silberpreis. Rechtlicher Hinweis zum Silberpreisrechner: Alle Angaben und Berechnungen ohne Gewähr. Bitte Gewicht eingeben Gramm g Kilogramm kg Unzen oz. Ich stimme zu, dass mein Kommentar zur Veröffentlichung auf silber.

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung. Hallo King Tut, es kommt drauf an wie alt dein Onkel ist und ob er das Geld dringend braucht. Ansonsten soll er noch ein paar Jährchen warten, es wird bestimmt eine gute Gelegenheit kommen um sein Silber wieder gut zu verkaufen. Silber ist eine Anlage für die Zukunft und ich denke da wird sich noch einiges in den nächsten Jahren bewegen. Der Redaktion und allen Silberfreunden wünsche ich ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr King Tut istder onkel und der bekante die altersklasse nachgriefsgeneration und früher als gebohren um und früher.

Das Verhältnis zum Gold wird immer schlechter 1 zu 85, es war mal 1 zu Ich frage mich wirklich wieso Silber so unterbewertet ist.

King Tut Sag Onkel er soll noch ein wenig warten. Im Moment trennt sich gerade die Spreu vom Weizen: Ach ja, die Kryptowährungen fallen seit gut einem Jahr ins bodenlose Teppich es war ein Bekannter, der die gleiche Neigung hat für Verschwörungstheorien. Die Welt geht bald unter, unser Währungssystem bricht zusammen und wir werden bald wieder mit Muscheln oder Edelmetall bezahlen. King Tut von wem kam den dieser rat für den onkel.

Durch diese Taktik würde ich behaupten, dass ich ohne Verluste und mit einem kleinen Inflationsausgleich davonkomme. Ich halte nichts vom idealem Einstiegszeitpunkt. Meinem Onkel wurde geraten sein Erspartes vom Tagesgeldkonto abzuholen und es in Silber anzulegen. Jetzt wartet er auf den idealen Zeitpunkt es wieder zu verkaufen und ist totunglücklich.

Goldfinger halte mich beim Silber etwas bedeckt und werde da eher nicht mehr einsteigen - meiner persönliche Meinung nach ist Silber schön anzuschauen, als Geldanlage aber nicht geeignet - da habe ich weitaus bessere Möglichkeiten gefunden.

Uwe, dann ist jetzt sicherlich der richtige Zeitpunkt für den Wiedereinstieg. Entgegen dem Rat nicht zu verkaufen habe ich das gerade noch rechtzeitig verkauft bekommen, um ohne Verlust aus der Nummer raus zu kommen. Mir tun die Leute echt Leid, die auf Experten gehört haben und Silber für Das wird man in den nächsten 20 Jahren wohl nicht mehr wieder sehen, diese Preise.

Ich habe für gekauft in den letzten Jahren gekauft und bezweifle stark ob wir in den nächsten Jahren die 20 wieder sehen werden. Hallo Pappenheimer, falls in den nächsten Jahren in Pappenheim auch Palmen wachsen so wie in Freiburg ,da ist es immer um einiges wärmer im Winter als hier in Bayern, wäre Pappenheim ein sehr schöner Platz zum leben.

Meine Lebenspartnerin kommt aus Eichstätt ,wir fahren im Sommer öfters da hin und sind dann auch mal nach Pappenheim gefahren, sehr schön und Romantisch dort. Und es gibt dort den einzigen Waldfriedhof weit und breit, mein älterer Bruder hat sich da seine letzte Ruhestätte ausgesucht. Ich kann nur jeden empfehlen da mal hinzufahren, um die schöne Gegend zu Geniesen. Das einzige Problem ist die Sprache, sehr schwierig ,nicht so leicht wie Spanisch. Ich denke bei Silber wird sich in den nächsten Jahren einiges tun.

Die Erdverschmutzung-erwärmung und die Zerstörung des Mittelstands wird uns in ein unausweichliches Fiasko stürzen. Die Reichen werden immer reicher werden und die Armen noch ärmer.

Die Gier macht und wird weiter alles kaputt machen. Ich möchte aus Zentraleuropa weg, da ich glaube das es uns auch hier mit einen möglichen Krieg in den nächsten Jahren eiskalt erwischen kann. Portugal verzichtet bei deutschen Bürgern, welche sich in Portugal ansiedeln wollen , 10 Jahre lang auf Steuern. Oder nach Brandenburg "auswandern" und preiswert in Polen einkaufen, oder Urlaub machen.

Dann nimmst du den "Finanzausgleich",bzw. Wird in Euro der Preis unter 12 kommen, werde ich zuschlagen. Ansonsten schaue ich mir den Trend weiter entspannt an. Grassimov denke ich nicht. Schaut Euch mal die Palladium Kurve an der letzten Jahre, da hätte man echte Gewinne machen können , geht stätig nach oben. Silber war da sicher die falsche Wahl, aber was sagten so die Experten, Silber bei je Unze oder noch viel höher, das wird nie passieren.

Lieber Grassimov, selbige über den Bitcoin habe ich hier vor kurzen geschrieben. Hoffentlich hat hier niemand auf Maglion gehört, sonst hat dieser mal schnell ca. Glaube eher das er bald langsam aber sicher steigen wird. Jedenfalls wird Silber immer einen festen Wert haben ,egal was passiert. Ich denke, die Kryptowährungen werden komplett verschwinden, glaube dass Ganze dauert keine zwei Jahre mehr.

Grassimov die Kyptowähungen werden langfristig nicht verschwinden. Sagte ja bereits, mich erinnert diese Sache mit den Kryptos tierisch an die Tulpenwährung der Niederländer im Und die EM werden sich behaupten immer a Stückerl mehr, nur Geduld. Die das Silber aus der Erde kratzen bekommen einen Sklavenlohn, die reinen Silberförderer arbeiten ins Minusgeschäft, das wiederum durch Steuergelder ausgeglichen wird, total verrückt, nur um billiges Silber für die Industrie zu erzeugen.

Jedoch für uns Verbraucher wird alles immer teurer, so wie Benzin, Strom , Wasser, usw. Ich habe nicht viel Ahnung, aber wenn ich mir die 10 Jahres Kurve so an schaue, dann tippe ich mal, es geht weiter nach unten. Kein Wunder, wenn man das Zeug auch in Papier handeln kann. Dann kommt es noch so weit, dass es sich nicht mehr lohnt das Zeug aus der Erde zu holen. Man kann ja alles in Grund und Boden handeln, alles total verrückt auf dieser Welt, nicht nur Frau Merkel.

Kann jemand mir jemand sagen, wann die Silberblase platzt? Binn gespannt, wie tief der Kurs fällt. Sehe ich fast auch so , eigentlich sollte der Euro höher sein als der Dollar und die Euroländer müssen an einem Strang ziehen sonst droht der rest wir sollen alles bezahlen. Der Euro sollte wie früher aus EM sein wie fünf Mark das war! Dann müssten alle Scheine mit Gold und Silber hinterlegt sein bevor sie gedruckt werden dann müsste niemand mehr Angst haben das der Euro nicht stark ist.

Grassimov, du sprichst mir aus der Seele. DieEurobombe wird bald platzen und dann wird dies künstliche Währung eine Lirawährung sein. Ich bin mal gespannt, was unsere Renten und Spareinlagen in einigen Jahren noch an Kaufkraft haben. Silber und Gold wird das Zahlungsmittel in Zukunft sein.

Hallo Silbertiger, dann warte noch ab mit dem Verkauf, wie ich ja hier schon mal im Frühjahr geschrieben habe, geht in Italien die Post ab. Die Spirale dreht sich immer schneller, ist unaufhaltbar und EM werden noch gewaltig im Wert steigen, bzw.

Lieber Dieter, im aktuellen Bescheid der Rente sind es ca. Das Leben dort ist noch mit sehr viel Menschlichkeit geprägt ,im Gegensatz zu Deutschland! Ich werde also meine Silberschätze verkaufen, da uns dies viel Wichtigerist als dieses tägliche Hammsterradrennen hier.

Ich wünsche dir ebenfalls alles Gute, Glück und Gesundheit. Lieber Silbertihger, wo willst du denn mit 2 mal Euro Rente im Ausland leben? Welches Land soll das sein? Mit einer so geringen Rente steht dir ja Grundsicherung zu. Hier in Deutschland bist du wenigstens krankenversichert.

Das Auswandern würde ich mir reiflich überlegen. Denk mal an die vielen sozialen Einrichtungen die es hier gibt, Tafel, Kleiderkammer und und. Gott sei Dank hast du dir ja hoffentlich einen Silberschatz angehäuft, um immer mal darauf zurückgreifen zu können. Hallo Silbertiger, vielen Dank für die Blumen. Ich gebe dir völlig Recht, in unserem Land wird es für Otto Normalverbraucher immer schwieriger, auch im Alter über die Runden zu kommen.

Anscheinend braucht der Staat unsere sauer verdiente Kohle jetzt für andere Menschen, das kann nicht richtig sein. Obwohl mir hier auch so einiges "stinkt" möchte ich meine Heimat nicht aufgeben, den Bevölkerungsaustausch will ich nicht mitmachen.

Was hat das alles mit Silber zu tun? Bleib auch du gesund und alles Gute für dich und deine Partnerin. Schaue mir noch ab und zu meine paar übrig gebliebenen Silber-Libertad an - allerdings eher emotionslos. Geld kommt - Geld geht - so soll es meiner Meinung nach auch sein - ist nur Mittel zum Zweck.

Wenn ich mich in deine Augen "lächerlich" gebe, dann ist das wohl so, kann ich akzeptieren. Mich als Lügner zu bezeichnen empfinde ich allerdings als ziemlich unverschämt und werde das nicht weiter kommentieren. Ich kann leider unmöglich Stück für einen anständigen Preis bezahlen, falls du wirklich auswandern willst hast du ja schon mal mindestens Euro auf jeden Fall auf der sicheren Seite.

Bei der Bucht kannst du bestimmt einen besseren Preis erzielen, wem sage ich das. Irgendwie fände ich es schade, wenn solche Menschen wie du unser Land verlassen würden. Wir wollen in den nächsten Jahren Auswandern , da Deutschland für normale Bürger nichts mehr übrig hat. Falls du Interesse für die Euro Münzen hast? Ich Danke dir jedenfalls für deine Aussage über mich! Hallo Uwe, genauso mach ich das, natürlich freut man sich beim Anblick der Silbermünzen noch ein bisschen mehr wenn sie im Wert steigen und nicht ständig "abkacken".

Dem Silbertiger Vorwürfe zu machen finde ich nicht in Oednung, jeder soll sich ja seines eigenen Verstandes bedienen, da hatte Kant schon Recht. Mit dem Bitcoin wäre ich ebenfalls vorsichtig. Gerade in der Krise! Das "Internetz" kann auch ganz schnell zur staatlichen Falle werden. Und selbst wenn du es nutzt Wo willst du dich beschweren,dein Recht verlangen?

In Momenten der Krise werden Geschäfte recht regional getätigt Da würde ich eher behaupten,das Goldmünzen der eigentliche Bitcoin sind. Ich denke mal,das der Bitcoin eh nur ein Versuch ist,Bargeld abzuschaffen und alleine deshalb scheitern wird.

Bisher ist er jedenfalls nur für Kriminelle interessant. Gut,dass ich das Silbergelumpe nicht weiter gekauft habe! Es gibt keinen Silbermangel. Hat sich jemand gefreut ,dass die Aktienmärkte nachgeben?

Und selbst wenn einige Aktien fallen Wer keine Aktien bei fallenden Kursen hat, hat auch keine Aktien bei steigenden Kursen. Wer dass jetzt auf EM übertragen möchte, liegt leider falsch, da der Edelmetallbesitzer gerade bei Silber , sehr viel länger auf Kurssteigerungen warten muss.

Da ist ein Menschenleben schnell mal durchlebt. Aktien sind Alternativlos,so einfach ist das. Ab und zu vielleicht noch eine Goldmünze zur Absicherung oder viel mehr Beruhigung. Für die Nahrungsbeschaffung habe ich eine Erlaubnis zur Jagd. Muss jetzt echt grinsen - Eifersüchtig?!

Finde es nur seltsam Prognosen abzugeben wenn der Wunsch der Vater des Gedanken ist. Wenn Ihr euer Silber schon so liebt - dann kauft doch einfach schöne Sammlermünzen und erfreut euch an deren Anblick. Das habe ich den Maglion vor kurzer Zeit hier geschrieben.

Dankeschön dir, für deine Aussage über mich. Das Silbertiger seine Einschätzung revidiert hat, als sie beim besten Willen nicht mehr zu halten war, stimmt schon. Nur, warum sollte die aktuelle besser sein??? Ach, und was wurde der Teppich kritisiert, als er ein paar Cent daneben lag? Uwe, danke für dein gutes Gedächtnis?

Was hat ein Finanzzusammenbruch mit einen Weltuntergang zu tun??? Meine persönliche Einschätzung für den Silberpreis ab liegt bei ca. Nicht so schwarz voraussehen! Der Euro und Silber sind nicht so leicht unter zu kriegen den Europa darf nicht mehr so riskant spekulieren wie England und USA selbstauferlegte Beschränkung. Silbertiger halte mich ja schon seit Jahren bedeckt in diesem Forum hier, da man als Kritischer Betrachter von Silber immer nur blöde Sprüche anhören muss.

Jedoch wird er bis sein nächstes Top von ca. Danach kommt ein weiterer Rückfall. Bis das nächste Top von ca. Ich denke deine Kristallkugel scheint etwas abgenutzt zu sein. In diesem Zusammenhang - hört doch einfach mal auf immer wieder vom kompletten Zusammenbruch zu reden, um eure Silbermanie zu rechtfertigen - dafür gibt es glaube ich Weltungergangsforen. Danke Silbertiger, Ihr Name ist Programm.

Trotz vieler Krisen in der Welt fallen die Kryptowährungen ins Bodenlose. Gäbe mir zu denken Die Marktkapitalisierung liegt im Moment bei lächerlichen Milliarden Dollar. Jetzt schauen wir doch mal wo da z. Die Ratio Gold zu Silber liegt ja z. Wer an veralteten Systemen festhält, wird irgendwann abhgehängt. Schaut doch mal nach Venezuela, dort boomt der Bitcoin und ersetzt in vielen Bereich die wertlose Währung. Überall wo Krisen und Inflation sind, z.

Das Problem ist doch, dass viele aus den falschen Gründen in Silber investieren und Silber deshalb nicht die beste Lösung für die jeweigen Absichten ist und jeder möchte doch lieber die betse Lösung als eine die nur okay ist. Bei jeder Form der Geldanlage, sollte man sich z. Bei den Silberanlegern können viele nicht mit dem zufrieden sein, wie sich ihre Silberanlage in den letzten Jahren entwicklet hat und viele müssen sich auch eingestehen, dass ihre Erwartungen nicht erfüllt wurden und das die Anzeichen für die Zukunft auch nicht mehr versprechen.

Interessant ist aber immer die Zeit kurz vor oder während einer sich anbahnenden Finanzkrise - dann Euriborkredite ablösen mit Erlös aus Verkauf von EM etc Es wird natürlich alles getan, um einen Zusammbruch der Systeme zu verhindern - klar. Aber es ist, so sagte es jüngst ein bekannter Investmentbanker im Schweizer Börsenmagazin acrevis: Grassimov Dise Beiträge von dir über Zusammenbruch des Finanzsystems sind so lächerlich, aber danke für Vergnügen.

Ich habe schon in drei Staaten gelebt, wo es zum richtigen Zusammenbruch kam. Waren der Grundversorgung, Kleidung, Zigaretten und Alkohol, das war das, was zählte. Und ich dachte schon, Silbertiger würde seine Pandas zerschneiden. Aber wie gesagt, es würde eh nichts zu kaufen geben. Mal Klartext zu Zahlen und deren Bedeutung: Auslöser der beiden Krisen waren jedesmal Derivate. Die Finanzwirtschaft verschleiert natürlich die Gefahren dieser Art von Gelddruckmaschine, Leute aufwachen, wir haben Negativzinsen, d.

Da laufen nur noch Wetten ab, die haben nix mehr zu tun mit der realen Wirtschaftsleistung, , und 20?? Im übrigen beziehe ich meine Infos nicht aus dem Netz, Printmedien und persönliche Kontakte sind da viel valider. Das letzte mal hab ich das gemacht, EM, welches ich total günstig in den 8oer und 90ern erstanden habe, konnte ich richtig gut einlösen und einen Teil meiner Kredite ablösen.

In den 90er Jahren finanzierte ich übrigens im japanischen Yen Die Japaner waren uns halt schon immer voraus! Soviel von einem der sich nicht auskennt, und nix für ungut! Persönlich hoffe ich ja auch, dass es nicht kracht, die Folgen wären für uns alle unabsehbar! Maglion Ja, wie erwartet, du schreibst dein Unsinn immer weiter. Merke, du bist hier auf einer Seite, wo Edelmetallanhänger sich austauschen.

Mit deinem Kryptowährung brauchst du hier keinen anzuwerben. Dafür gibt es andere Foren. Grassimov scheint von Einigem keine Ahnung zu haben. Hätte er nur den Zeitonline Artikel, den er empfohlen hat, auch selbst gelesen und verstanden. Aber doof, leider keine beeindruckendeZahl. Denke für die Staaten wäre halt der Bargeldlose Zahlungsverkehr welcher absolut transparent und zuordenbar ist, das Ideal. Maglion Nun ja, ich hatte mich doch tatsächlich intensiv mit Kryptowährungen beschäftigt, auch mit Bitcoin.

Aus diesem Grunde ist ja auch im Jahre z. Ansonsten wäre das eine coole Sache - eine Währung welche nicht durch Regierungen manipuliert werden kann - aber eben durch andere Dinge. Im Grunde noch zu unpraktisch, würde funktionieren,, wenn es eine "Weltregierung" gäbe und das bedingungslose Grundeinkommen für jeden Erdenbürger, ansonsten zu speziell für ein Zahlungsmittel - könnte man auch vergleichen mit der "Tulpenwährung" der Niederländer im Jahrhundert - einfach zu verblüffend die Parallelen.

Grassimov Jeglicher Wert einer Sache definiert sich darüber, wieviel Menschen bereot sind dafür zu bezahlen. Schade dass Du von Bitcoins sehr wenig Ahnung hast, sonst wüsstest Du, dass Bitcoins viel endlicher sind als Edelmetalle - es kann nicht mher als 21 Mio.

Zudem ist der Anteil der schon im Umlauf befindlichen Bitcoins deutlich höher, als das bereits geförderte Edelmetall, von dem noch deutlich mehr in der Erde steckt, als schon gefördert wurde. Der Bäcker wird sich also Alternativen suchen, die das Geld ersetzen können und da bieten sich eben Bitcoins an.

Man kann Bitcoins für Zahlungen an weit entfernte Lieferanten nutzen und man kann Bitcoins ganz einfach per App einsetzen, damit Kunden ihre Einkäufe bezahlen - kleine iNfo am Rande, bei Bitcoins gibt es keine Wechselcoins. Silber bezahlen, der km entfernt ist? Wie soll gewechselt werden, wird das Silber an der Theke in passende Stückchen gesägt? Edelmetalle durch den Zoll am Flughafen usw.

Auch die Finanzbehörde hat keine Möglichkeit zu prüfen, was Du über Bitcoins einnimmst und ausgibst, um so z. Steuer zu berechnen und einzukassieren. Edelmetallverbot ist zudem viel leicht zu realisieren, als ein Bitcoinverbot, da das Edelmetall ja physisch vorhanden sein muss, wodurch man es auch entsprechend leicht finden kann. Auf Basis Deines Postings, gehe ich mal davon aus, dass Du sehr wenig Ahnung von Bitcoins hast, wie so viele, die darüber reden.

Dir ist offensichtlich nicht klar, dass sich Bitcoins auch wunderbar für kleinste Zahlungen eignen und diese für den Händler deutlich günstiger sind, als die bargeldlosen Zahlungssysteme der Banken. Zudem sind Bitcoins in der Menge technisch beschränkt, anders als Geld, von dem die Zentralbanken nach belieben mehr produzieren können.

Bitcoins werden auch nicht von einer zentralen Stelle reguliert. Um den Bitcoin abzuschaffen, müssten man das Internet weltweit abschalten und das wäre noch viel schlimmer, als der Zusammenbruch des Bankensystems oder einer Währung.

Wenn Du schon meinst, dass Bitcoins im Krisenfall kein sinnvoller Währungsersatz ist, dann zeichne doch DU mal ein Szenario, bei dem eine wertlose Währung möglichst effektiv ersetzt wird. Das ist abhängig ob du in der moderenen oder sogenanten 3 wlet beheimatet bist. WK war anderst als der 1. WK der 30jährige Krieg war anderst als der 1 WK.

Ob Maligon das mit den Bitcoins wirklich ernst gemeint hat? In dem berühmten Fall der Fälle wird z. Der Metzger wird auch nichts zu verkaufen haben.

Das einzig Gute, so wird es wohl nicht kommen. Maple Leaf oder andere schöne Silbermünzen oder Bitcoins? Warum in EM sparen? Nixon hat den Goldstandard ja im August abgeschafft um Dollar ohne Ende drucken zu können, die Kriege in Vietnam und Korea hatten einfach zuviel Dollars gekostet Die Folgen bekommen Anleger und Verbraucher heute zu spüren.

Denn der Wert der Währungen wurde durch die Aufhebung der Regelbindung systematisch unterwandert. Besser hielten sich D-Mark bzw. Die Devise hat zum Edelmetall? Noch besser schnitten nur japanischer Yen und Schweizer Franken ab. Wobei die Schweizer ja ne ganze Menge Gold horten Da Gold und Silber auch in Form von Derivaten an den Börsen gehandelt werden, gehen die Kurse halt rauf und runter, wie die Börsen auch, aber irgendwann wollen die Anleger Hardware sehen, also Goldbarren statt Papier, dann wirds interessant für denjenigen der EM hat.

Die Notenbanken werden es aufkaufen um Ihre Währungen abzusichern. Nun ja, Bitcoins sind eine andere Art von Geld, BC werden halt nicht gedruckt sondern digital erschaffen. Darin liegt der Reiz dieser Dinge. Jegliche Art von Geld funktioniert nur, wenn die Menschen die es benutzen daran glauben. Sobald Geld aber nicht mehr dem eigentlichen Zweck, nämlich als "Tauschmittel" für Waren und Dienstleistungen verwendet zu werden, sondern z. Wenn Geld mehr Geld verdient als mit Arbeit oder Dienstleistung verdient wird, so läuft die ganz Kiste aus dem Ruder - und da sind wir im Moment mittendrin.

Übrigens, denke zwei italienische Banken laufen gerade ins offene Messer, bin gespannt was Draghi macht, wird die EZB wieder mit Steuergeldern retten? Warum zocken Bänker ohne Ende und wenn es schiefgeht, zahlen wir Steuerzahler? Warum checken das so wenige, wie lange lassen wir uns das noch gefallen? Die Banker und Anlagestrategen spielen mit Zahlungsmitteln Monopoli und wir schauen alle blöd zu, mit geliehenem Geld wird gezockt an den Börsen und an diesen vorbei.

Ersparnisse verlieren an Wert usw. Und unsere Politiker checken gar nix, Totalausfall auf der ganzen Linie. Die arbeitende Bevölkerung wird um ihre Zukunft gebracht, dass ist die Wahrheit und sonst nix. Maglion Erzähl bitte, was du mit Bitcoin beim Becker oder Metzger machst?

In welcher Form willst du denn damit bezahlen? Ich schüttle nur meinen Kopf, was für Blööödsinn hier gepostet wird. Ich lache mich kaputt. Glaubt Ihr nicht, dass Silber und Gold in der heutigen Zeit etwas altmodisch sind und es im Ernstfall ein Problem gibt, das Edelmetall in eine Währung zu tauschen, um damit über die Runden zu kommen?

Glaubt ihr nicht, dass das Szenario, das hier einige ausmalen, bei denen Börsen und Währungen crashen, ideal für den Einsatz von Bitcoin wäre? Bitcoin ist unabhängig von Währungen und Regierungen und man kann damit direkt Waren und Dienstleistungen kaufen.

Bei Bitcoins könnte der Staat auch die Geldströme nicht so leicht blockieren, wie bie echten Währungen. Mit Bitcoins in der Hosentasche, kommt man auch viel leichter über die Grenzen, als mit einem Geldkoffer oder X kg Edelmetall. Jede Art der Regulierung ist bei Cyberwährungen extrem schwer und selbst, wenn ein Land jeglichen Internetverkher ins Ausland blocken würde, könnte man seine Bitcoins ausdrucken Paper-Wallet und per Post, Fax, mündlich oder persönlich in Sicherheit bringen.

Das ist ja das Problem Auf Grund niedriger Zinsen verdienen die Banken ja im klassischen Kreditgeschäft bei weitem nicht mehr soviel wie früher als es noch ordentlich Zinsen für Sparer gab, die Kredite aber auch teuer waren.

Also erfindet man übrigens unter der Rot-Grünen Bundesregierung für gut befunden und vom damaligen Finanzminister Eichel genehmigt Derivate.

Man packt verschiedenste Kredite zusammen und verbrieft diese und verkauft diese an der Börse. Jetzt stellt man sich mal vor, der Kredit eines Häuslebauers zusammen mit Risikokapital für Startups und fragwürdige Autofinanzierungen werden als Produkt an der Börse verkauft mit hohen Gewinnversprechen. Teile der verbrieften Kredite fallen aus und das ganze Papier fällt wertlos in sich zusammen Und da gibts ne ganze Menge von, da auch ein gewisser Teil an den Börsen vorbei gehandelt wird, denke ich ist die Summe noch viel höher als Billionen Euro.

Das verrückte an der Sache, da könnte ein Häuslebauer dessen Kredit verkauft wurde gegen seinen eigenen Kredit in Form eines solchen Derivates wetten Ich selber habe mich in den 80er 90er Jahren mit Edelmetallen eingedeckt und kann nur sagen, die Performance ist einmalig.

Die Teile werfen keine Zinsen ab - richtig - sind aber ein Wertspeicher den man sehr langfristig anlegen muss - nix für Zocker oder um Geld damit zu verdienen. Aber wenn es kracht dann gehen die Kurse durch die Decke.

Und es wird krachen - bei den Summen ist das alles nur eine Frage der Zeit. Grassimov Jetzt sollte man sich auch noch mit dem auskennen von dem man schreibt, dann würde nicht so viel Unsinn raus kommen. Nur ein kleiner Tipp: Viele Derivate der DB heben sich gegenseitig auf. Der Marktwerte aller Derivate der DB beläuft sich auf ca.

Das ist auch eine Menge Holz, aber weit von den "Angstzahlen" entfernt, mit denen Panik verbreitet werden soll. Es ist immer blöd, wenn man sich einzelne Zahlen herauspickt, die einem passen und die Zusammenhänge und Bedeutung nicht versteht. Sorry, habe mich um ca.

Wie viel kostet ein kanadischer Silberdollar von 1980?

Jahrhunderts für einen steten Rückgang des Metalls. Am Rand sind die Initialen HP ineinander übergehend eingestanzt.

Closed On:

Ein Kriterium für den Wert der Münze ist natürlich der Silbergehalt.

Copyright © 2015 mirpodelok.pw

Powered By http://mirpodelok.pw/